Frankfurt am Main, 15.04.2015

Marian Kommunikationsforschung und EUMARA entwickeln Multi-Channel Management Tool

Durch den Einsatz von Multi-Channel Management Tools können Kommunikationsbudgets optimal geplant werden. Marian Kommunikationsforschung, eine Unternehmenstochter der BRAND HEALTH GmbH, und das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen EUMARA haben mit >mcPILOT< ein praxisorientiertes Steuerungs-Tool entwickelt, das Kanalpräferenzen erkennt und Affinitäten zu Kommunikationsinhalten von Zielgruppen zu real messbarem Erfolg in der Kommunikation macht.

Durch den Einsatz von Multi-Channel Management Tools können Kommunikationsbudgets optimal geplant werden. Marian Kommunikationsforschung, eine Unternehmenstochter der BRAND HEALTH GmbH, und das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen EUMARA haben mit >mcPILOT< ein praxisorientiertes Steuerungs-Tool entwickelt, das Kanalpräferenzen erkennt und Affinitäten zu Kommunikationsinhalten von Zielgruppen zu real messbarem Erfolg in der Kommunikation macht.

Clustern der Zielgruppen in ComTypes®

Kommunikationspsychologisch validierte Muster im Kommunikationsverhalten der Zielgruppen werden von >mcPILOT< in sogenannte ComTypes® klassifiziert. Das geschieht über ermittelte Schlüssel- und Screening-Variablen, die sowohl Kanalpräferenzen als auch Content-Affinitäten der Zielgruppen erfassen.

Maßgeschneidertes Multi-Channel Management

Mit >mcPILOT< lassen sich individuelle Kanal-Content-Stil-Strategien auf Basis von Budgetvorgaben ermitteln und so die Zielgruppen treffsicher über die potenzialträchtigen Kommunikationswege, -botschaften und -tonalitäten erreichen. Für jedes Produkt werden konkrete Handlungs-Empfehlungen im jeweiligen spezifischen Marktumfeld gegeben und in 5 Schritten eine gezielte Multi-Channel Management Strategie implementiert.

Controlling und langfristige Erfolgsprognosen

>mcPILOT< prüft und evaluiert: Ein kontinuierliches Controlling mittels ComSore® wird laufend durchgeführt und auch langfristige Erfolgsprognosen bzw. Risiko-Abwägungen wie Real Reach, Impact, Brand Value und ROI können zusätzlich ermittelt werden.

„Mit >mcPILOT< wird eine gezielte Kundenansprache über eine praxisorientierte Steuerung der Kanalselektion und Kanalkombination mit den relevanten Botschaften erreicht. Unsere Kunden sind begeistert“, erläutert Dr. Giuseppe Gianni, Geschäftsführer BRAND HEALTH, das neue Tool.

Dr. Walter Reimund, Geschäftsführer marian Kommunikationsforschung, ergänzt: „20 Jahre Kommunikationsexpertise im Healthcare-Business und die Kooperation mit EUMARA haben ein Multi-Channel Management Tool entwickeln lassen, mit dem eine optimale Kommunikations-Steuerung gelingt, damit Marketingbudgets langfristig richtig und erfolgreich eingesetzt werden.“

>mcPILOT<: Mehr Effektivität, mehr Effizienz, mehr Profit

Für weiterführende Informationen kann ein Whitepaper angefordert und ein unverbindlicher Kennlerntermin vereinbart werden. Des Weiteren verlost BRAND HEALTH bis zum 30.06.15 zwei kostenfreie >mcPILOT< - Erstanalysen unter allen Einsendern. Kontakt: giuseppe.gianni@brand-health.de oder telefonisch unter: 069/24 75 61 64.

marian Kommunikationsforschung ist eine Tochter der BRAND HEALTH GmbH mit Schwerpunkt in der strategischen Kommunikationsforschung. Gegründet 2010 aus dem Research-Department von BRAND HEALTH fokussiert marian Kommunikationsforschung auf Multi-Channeling, Creative Developement/Campaigning, Issues Management und Zielgruppensegmentierungen.

Das Frankfurter Institut kann auf eine mehr als 20 jährige Erfahrung seiner Mitarbeiter in der nationalen und internationalen Markt- und Kommunikationsforschung zurückgreifen. Geschäftsführer Dr. Walter Reimund, Kommunikationswissenschaftler und Semiotiker; Managing Partner Dr. Guiseppe Gianni. Weitere Strategie-Tools: BrandTracker®, ThemeDector®, Aut-Item-Balancer®, Channelyzer®, DocTypes®.

Zurück