Frankfurt am Main, 29.07.2010

BRAND HEALTH konzipiert Dachmarke „Schmerzkompetenz-CT“

Für das Schmerzmittelsortiment der CT Arzneimittel GmbH hat BRAND HEALTH eine Dachmarke aufgebaut. Die erfolgreiche Kooperation mit dem Berliner Generika-Unternehmen begann erstmals Ende 2008 mit der Einführung des Immunmodulators Biograstim® und wurde jetzt im Frühjahr mit der umfassenden kommunikativen Betreuung des Schmerzsortiments fortgesetzt.

Das neue Dachmarkenkonzept „Schmerzkompetenz-CT“ informiert niedergelassene Allgemeinärzte, Praktiker und Internisten gezielt zum einen über das Schmerzmittelangebot von CT mit dem Fentanyl-CT Matrixpflaster und mit Oxycodon HCl-CT. Zum anderen wird glaubhaft die Kernbotschaft „Schmerztherapie ist Vertrauenssache“ vermittelt, was gleichermaßen für die Medikation wie für das Verhältnis zwischen Arzt und Patient im Sinne einer verbesserten Compliance gilt. Das als Key Visual von BRAND HEALTH eigens dafür entwickelte „Band des Vertrauens“ symbolisiert kontinuierliche Effizienz und Qualität der Schmerzmittelkompetenz von CT. Für den Markenaufbau von „Schmerzkompetenz-CT“ wurde BRAND HEALTH die vollständige kommunikative Betreuung übertragen. Dies umfasst neben klassischen Print und Event-Maßnahmen auch Direktmarketing-Aktivitäten sowie die Entwicklung von geeigneten AD- und Service-Materialien.

Zurück